Neues Friedenslied in Bretten

Beim Friedensmarsch in Bretten war Premiere für ein druckfrisches Friedenslied.

Es wurde auf dem Marktplatz bei einer Schüleraktion der Max-Planck-Realschule von CD abgespielt und kam bei den Zuhörern gleich an, weil es sehr gut die aktuelle Stimmung transportiert. Das Lied „Lass Frieden werden, (...und fang bei mir an)“ wurde am Vorabend der Anschläge von Paris von Jonathan Böttcher (ex Jonathan & Laurent) im nahegelegenen Kraichtal im Tonstudio aufgenommen. Einen Tag später wurde die schlimme Aktualität allen Beteiligten klar. Klar war auch, dass es wichtig ist, dieses Lied zu verbreiten. Inzwischen gibt es schon eine französische und eine englische Version dazu, weitere europäische Sprachen sind in Arbeit, und es verbreitet sich schnell, weil die Melodie sehr eingängig ist. Schulklassen singen es genauso gerne, wie gottesdienstliche Gemeinden.

 http://www.jonathan-boettcher.de/meine-konzerte/sehen-und-hoeren.html

 Neues Friendenslied in Bretten

← Zurück