Jonathan Böttcher und Werner Hucks Tourneedaten 2023: 24.-27. März und 1.-4. September 2023

Liebe Freundinnen und Freunde unserer Musik

Nachdem der Gitarrist Werner Hucks und ich im März 2022 erstmals zusammengearbeitet hatten und beide von dem Ergebnis begeistert waren, haben wir entschieden, das zu wiederholen. Für 2023 haben wir folgende Zeitfenster für gemeinsame Konzerte geplant:
 
24.-27. März 2023
1.-4. September 2023

Gemeinsam bringen wir Erfahrungen aus beinahe 7.000 Konzerten auf die Bühne und ergänzen unsere vielsaitigen Ausdrucksmöglichkeiten zu einem besonders vielsaitigen Konzertabend.
 
Wenn Sie Interesse an diesem Konzertangebot haben, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldungen.
 
Beste Wünsche und Grüße
Jonathan Böttcher und Werner Hucks
 
Weitere Informationen zu den beiden Künstlern finden Sie unter:
www.jonathan-boettcher.de
www.werner-hucks.de
 
Werner Hucks, vielsaitiger und in verschiedensten Stilbereichen beheimateter, weltreisender Gitarrist und bundesweit erster Diplom-Musikpädagoge für das Fach Jazzgitarre (Musikhochschule Köln bei Eddy Marron mit „summa cum laude” 1986 abgeschlossenes Studium), seit seinem 15. Lebensjahr als Gitarrist auf Bühnen und im Studio unterwegs, der mit Leidenschaft das tut, was er liebt: Musik! Und damit ist er seit über 40 Jahren und weit über 3.000 Konzerten als Gitarrist unterwegs. 
 
Jonathan Böttcher, Liedermacher und Songpoet, ist seit 45 Jahren im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Trotz seiner umfangreichen Konzerttätigkeit mit über 4.200 Konzerten und über 50 CD-Veröffentlichungen sind Jonathan Böttchers Veranstaltungen keine Routineangelegenheit. Neben der spritzigen Musikalität sind seine Konzerte von atmosphärischer Intensität geprägt. Man spürt: Hier ist ein Musiker mit Herz und Hand bei der Sache, inspiriert durch seinen Glauben an Gott. Und vielleicht liegt gerade darin die Mut machende Kraft seiner Lieder.

← Zurück