← Zur Programmübersicht

Mehrsaitig

Cover Mehrsaitig

Konzertinfo für Veranstalter

Titel: Mehrsaitig – Gitarre Solo Konzert
Dauer: ca. 75 Minuten
Pause: nein
Zielgruppe: Erwachsene
Kurzinfo: Ein Instrumentalkonzert mit ergänzenden Textlesungen und Audiovisionen zum Entspannen und Genießen

Entstehung

Das Konzertprogramm basiert auf den Kompositionen der Solo-CDs ‚feelsaitig volume one’ und ‚Mehrsaitig’ von Jonathan Böttcher und wurde im Jahr 2014 erarbeitet und zusammengestellt.

Veröffentlichungen

Neben seinen vielen Song-CDs veröffentlichte Jonathan Böttcher in den Jahren 2001 und 2013 die beiden Gitarre-Solo-CDs ‚feelsaitig – volume one’ und ‚Mehrsaitig’.

Konzertaufführung

Regelmäßige Besucher von Jonathan Böttchers Konzerten kennen und lieben sie schon, diese kleinen gezupften Instrumental-Ruhepunkte. Nach den Erfahrungen seiner nunmehr fast 4.000 Konzerte und 50 CD-Produktionen stellt sich der Liedermacher und Songpoet einer neuen Herausforderung: Gitarre pur, ergänzt durch atmosphärisch-stimmige Textlesungen aus Bibel und Weltliteratur. Jonathan Böttcher vertraut ganz auf die leise, innige Wirkung der sechs Saiten seines Meisterinstrumentes. Und wer sein Instrument so beherrscht wie Jonathan Böttcher, der kann sich diese Form von Purismus durchaus leisten.

Gedanken des Künstlers

Jonathan Böttcher schreibt: ‚Seit vielen Jahren gehört das Arbeiten am Instrument zu einem meiner fast täglichen Aufgabenbereiche. Klassische Literatur als auch eigene und zeitgenössischer Musiker gehören mit in das Arbeitsfeld. Aus diesem Üben heraus entstand der Wunsch einer neuen Herausforderung: nach fast 4.000 Liedermacherkonzerten für Erwachsene, Kindergarten- und Schulkinder wollte ich mit der konzertanten Form ‚Mehrsaitig’ Neuland betreten. Musik allein sollte es aber nicht sein. So entstand der Wunsch nach verbindenden Textlesungen und visuellen Bildern, die die Musik optisch unterstützen.

Konzertfeedbacks

Das Instrumental-Konzert von Jonathan Böttcher war für mich eine emotionale und besinnliche Reise ins Innere. Seine Gitarrenklänge eröffnen Wege in Gedankenwelten, lassen Bilder und Gefühle in mir entstehen. Jonathans Fingerfertigkeit, Ausdrucksweise und Hingabe zeigen, wie intensiv und präsent er in der Musik ist. Das Wechselspiel von Musik und gelesenen Texten, berührte mich und vermittelte eine innere Wärme. Danke euch Beiden für diesen sehr schönen Abend, diese Reise ins Innere. (Ramona Riemann, Hamburg)

Das Instrumental Konzert von Jonathan Böttcher mit den Kompositionen seiner CD “Mehrsaitig” am 31. August 2014 erfüllten meine Vorfreude, wie nicht anders zu erwarten war! Ergänzt wurden seine Kompositionen mit sehr schönen Texten die von seiner Frau vorgetragen wurden. Es war ein sehr gelungener Abend und Ausklang einer anstrengenden Woche. Zeit zum Besinnen und in sich gehen. (Enno Strankmeyer, Hamburg-Steilshoop)

← Zur Programmübersicht